Training 4 Paws

Mission: Grenzen setzen - effektiv und fair!

Raum Mosbach / Neunkirchen, 12. März 2022

Du hast das Gefühl, dein Hund tanzt dir immer mal wieder auf der Nase herum? Du würdest dich gerne richtig durchsetzen, weißt aber nicht, wie das gehen soll, ohne Gewalt anzuwenden? 

Viele Hundehalter haben das Problem, dass ihr Hund in bestimmten Situationen unerwünschtes Verhalten zeigt. Oft können die Besitzer dieses Verhalten für den Moment unterbrechen aber der Hund zeigt es bei nächster Gelegenheit gleich wieder.

Auch du kannst lernen, deinen Hund souverän zu führen, ihm effektiv Grenzen zu setzen und dabei aber fair zu bleiben.

Im Workshop üben wir praktische Werkzeuge ein, um problematisches Verhalten gewaltfrei aber wirksam zu unterbrechen, ein angemesseneres Alternativverhalten aufzubauen oder wie du deinen Hund managen kannst, so dass erst gar keine unerwünschten Verhaltensweisen entstehen.

Außerdem erörtern wir gemeinsam, auf welche weiteren problematischen Verhaltensweisen sich diese Übungen individuell übertragen lassen.

Titelbild Mission: Grenzen setzen

Der Termin passt nicht? Dieser Workshop ist auf Anfrage auch buchbar für geschlossene Gruppen und als Einzeltraining.

Positiv

Erfahre, wie du mit den Werkzeugen der positiven Verstärkung und vorausschauendem Handeln erwünschtes Verhalten verstärken kannst, ohne deinen Hund strafen zu müssen.

respektvoll

Lerne, die Signale deines Hundes zu lesen, seine Bedürfnisse zu respektieren und sie für euer Training zu nutzen.

Individuell

Dein Hund ist einzigartig! Er hat es verdient, respektvoll und fair behandelt zu werden, damit ihr beide enspannt gemeinsam durchs Leben geht!