Training 4 Paws

Mission: lockere Leine

Raum Mosbach / Neunkirchen, 23. Juli 2022

Wünschst du dir einen Hund, der mit dir entspannt an lockerer Leine durch dick und dünn geht?
Vielen Hunden fällt das Gehen an lockerer Leine sehr schwer, da sie von ihrer Umwelt abgelenkt sind oder es noch gar nicht richtig gelernt haben, entspannt an der Leine zu gehen.
Im Workshop legen wir mit praktischen Übungen und Lernspielen den Grundstein für gechilltes Gehen an lockerer Leine.

Warum zieht dein Hund überhaupt an der Leine und warum hat dein Training bislang nicht gefruchtet?

Welches Equipment eignet sich für das Leinenführigkeitstraining? Wie kannst du deinen Hund an der Leine bedürfnisorientiert belohnen und wie reagierst du souverän auch in kritischen Situationen?
Diesen und anderen Fragen werden wir im Workshop nachgehen und dir Managementmaßnahmen und Trainingstipps an die Hand geben, wie du auch in Zukunft das Gehen an lockerer Leine meistern kannst.

Titelbild Mission: Lockere Leine
Die Hunde sollten während der Theorieeinheiten im Auto warten können. Falls dies nicht möglich ist, bitten wir um Rücksprache, damit wir gemeinsam eine Lösung finden. Der Termin passt nicht? Dieser Workshop ist auf Anfrage auch buchbar für geschlossene Gruppen und als Einzeltraining.

Positiv

Erfahre, wie du mit den Werkzeugen der positiven Verstärkung und vorausschauendem Handeln erwünschtes Verhalten verstärken kannst, ohne deinen Hund strafen zu müssen.

respektvoll

Lerne, die Signale deines Hundes zu lesen, seine Bedürfnisse zu respektieren und sie für euer Training zu nutzen.

Individuell

Dein Hund ist einzigartig! Er hat es verdient, respektvoll und fair behandelt zu werden, damit ihr beide enspannt gemeinsam durchs Leben geht!